Sonntag, 6. Januar 2013

Ich war BaWü

Die erste Woche Rotation-Curation im Ländle geht heute zu Ende. Damit auch meine Kuratoren-Zeit. Und es war alles in Allem eine tolle Zeit. Ich hatte ja noch bedenken, dass zu wenige Leser dasind am Anfang. Nun haben wir aber genau heute die 100 Follower erreicht. Und dazu gehören auch Persönlichkeiten wie Alexander Bonde, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg, die Landesregierung und andere Landespolitiker bzw Institutionen. Aber natürlich ist jeder Follower Gold wert bei so einem Projekt, egal ob bekannt oder unbekannt.
Und durch die schnell recht gute Followerzahl war auch immer Interaktion da. Kaum ein Tweet der nicht gefavt oder retweetet wurde, oder auf den es eine Antwort gab. sogar der Minister hat mich retweetet.

Ich habe versucht Nachrichten, Interessantes, Wissenswertes und vielleicht auch halbwegs lustiges und unterhaltsames zu Twittern. Die Vorgabe von 3-5 Tweets täglich habe Ich dabei leicht überschritten und bin bei 9-10 pro Tag gelandet. Incl. @replies/Unterhaltungen die aber nie ausgeartet sind.
Im Nachhinein ist mir aufgefallen dass ich zu wenige Bilder gepostet habe, dabei hätte ich ein paar passende gehabt. Wollte jetzt aber am letzten tag auch nicht mit Bildern zuspammen und habe mich auf ein richtig gutes beschränkt. :)

Ein bisschen Statistik muss natürlich immer sein:
Ausserdem wurden meine Tweets insgesamt 22mal Retweetet und 17mal gefavt.
Der "erfolgreichste" Tweet ist derhier: 
Mir hat es extrem viel Spaß gemacht diese Woche zu kuratieren und den Anfang von @ichbinbw zu geben. Ich hoffe es war nicht all zu schlimm für euch, hat euch vielleicht sogar gefallen. Auf jeden Fall freue Ich mich über Feedback von euch! Kann auch ein ganz kurzer Kommentar sein ;) 
Die nächste Woche übernimmt +Jan Theofel  den @ichbinbw Account und ich bin schon gespannt drauf. Und ihr könnt euch immernoch Bewerben und mitmachen: http://www.ichbinbw.de/p/wir.html


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Diesem Blog folgen