Donnerstag, 8. November 2012

Das neue Foodspotting

Diese Woche ist ja schon einiges passiert, endlich richtige Instagram - Webprofile, neue foursquare Funktionen und jetzt gibt es auch noch von Foodspotting eine große Nachricht. Nach über zwei Jahren hat der Essen-entdeck-Dienst nun seine Homepage komplett überarbeitet.

 Das entdecken neuer Leckereien steht im Mittelpunkt der neuen Homepage. Man wird begrüßt von einer Karte auf der schon eine Auswahl an Spots gezeigt wird. natürlich kann man sortieren nach neuesten, besten, Spots von Freunden oder die eigenen.


darunter kommen dann mit großen bunten Bildern Vorschläge, Nach Gerichten sortiert und die neuesten im ausgewählten Kartenausschnitt
Direkt darunter gibt es dann die Besten im Kartenbereich

und meldet man sich an bekommt man auch noch sofort die empfehlungen seiner Freunde, bzw der Menschen denen man folgt
Ich finde das Redesign extrem gelungen, heller freundlicher, nichtmehr so verspielt und viel aufgeräumter. Zudem wurde darauf geachtet dass Funktionen die die Nutzer bisher kannten und gerne genutzt haben nicht verschwinden. So findet man den Stream etc unter "Share". Ausserdem habe ich durch diese neuerung bemerkt dass ich Foodspotting viel zu selten nutze. Geht es euch da ähnlich?



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Diesem Blog folgen